Lageplan

Der amtliche Lageplan ist eine der wichtigsten Unterlagen zur Verwirklichung eines Bauvorhabens in Bremen. Er stellt im Baugenehmigungsverfahren eine entscheidende Grundlage dar. Oft wird er auch als "Lageplan zum Bauantrag" bezeichnet.

 

Es gibt zwei Arten von amtlichen Lageplänen, den einfachen Lageplan und den qualifizierten Lageplan. Im Normalfall reicht die Erstellung eines einfachen Lageplans aus. In Ausnahmefällen fordert die zuständige Baubehörde einen qualifizierten Lageplan.

 

Der Amtliche Lageplan wird durch uns, als öffentlich bestellter Vermessungsingenieur, aufgrund von eigenen Messungen und den maßgeblichen Unterlagen aus dem Liegenschaftskataster gefertigt. Bei qualifizierten Lageplänen werden vor Ort die Grundstücksgrenzen im erforderlichen Umfang überprüft. Die Gegebenheiten auf dem Baugrundstück und die Nachbarbebauung werden lage- und höhenmäßig aufgemessen und dargestellt.